UVV Prüfungen

Wir erstellen jährlich oder bei Bedarf Prüfprotokolle zur Ergänzung Ihrer Unterlagen. Wir bewerten Ihre Betriebsmittel und organisieren Termine für die Wiederholungsprüfungen.


 

Wir bieten u.a. folgende Sachverständigenleistungen an:

  • Prüfung von Tankanlagen
  • Mobile Kranprüfungen
  • Ermittlung von Schadstoffen
  • Rutschfestigkeit von Böden
  • Prüfung ortsfester Anlagen
  • Rissprüfungen von Hebezeugen
  • Prüfmittelüberwachung

 

SachkundigenprüfungenPrüfmittelüberwachung
  • Roll-/Sektionaltore, Rollgitter, Schnelllauftore, Schiebetore, Schrankenanlagen
  • Flurförderzeuge
  • Krananlagen
  • Hebebühnen
  • Anschlagmittel (Ketten), Lastaufnahmemittel
  • Anschlagseile, Hebebänder und Rundschlingen
  • Flüssigkeitsstrahler
  • Zerstörungsfreie Werkstoffprüfungen
  • Schultafeln
  • Prüfmittelüberwachung
  • Flaschenzüge
  • Pressen
  • Kettenzüge
  • Grubenheber
  • Elektrogeräte (DGUV V3) ortsfeste – ortsveränderliche
  • Gefahrstoff-Schränke Brandschutzklappen
  • Brandschutztüren
(Flügel- und Schiebetüren T30/T90)
  • Automatiktüren
  • sonstige prüfpflichtige Betriebsmittel

Wir überprüfen nach DIN EN ISO 9000 ff

  • Abgas-Absauganlage
Auswuchtmaschine – stationär
  • Drehmomentschlüssel
Drehmoment – fest (Zündkerzenschlüssel)
  • Dynamometer zylindrisch 0–100 N
  • Haarlineal ≤ 200 mm
  • Manometer
  • Messschieber
≤ 150 mm und 150 mm ≥ 600 mm
  • Messuhr/Bügelmessschraube
  • Scheinwerfereinstellgerät
  • Scheinwerfereinstellplatz Winkel ≤ 200 mm